Forum Gesunde Hochschule: Gesundheit trifft Technik

Am 13.03.2018 fand am TUM Campus Garching zum ersten Mal das Forum Gesunde Hochschule statt. An der offiziellen Auftaktveranstaltung des Projekts TUM Gesunde Hochschule nahmen 140 MitarbeiterInnen, StudentInnen und externe Besucher teil.

Im Rahmen des Forums fanden Vorträge zur Betrieblichen Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen, Firmen und Gesundheitsakteure im IAS-Gebäude statt. In der Mittagspause wurden auf der Aktionsfläche in der Magistrale unter dem Motto Gesundheit trifft Technik innovative und interessante Ideen für die TeilnehmerInnen greifbar und erlebbar gemacht. Ergänzt wurde das Programm durch aktuelle Fitnesstrends, die Anregungen für Bewegungsübungen am Arbeitsplatz bieten sollten. Bewegung, Spaß und die Verbindung zur Technik stand bei der Aktionsfläche und der aktiven Pause im Vordergrund.

Dieses Forum bot eine ideale Plattform, um sich auszutauschen, eigene Erfahrungen zu machen und sich mit zahlreichen Akteuren im Gesundheitsbereich zu vernetzen.

Das Projekt TUM Gesunde Hochschule in Kooperation von TUMgesund, der Präventiven und Rehabilitativen Sportmedizin und der Techniker Krankenkasse wurde 2017 ins Leben gerufen, um die Betriebliche Gesundheitsförderung unter der Initiative TUMgesund zu ergänzen. Denn Arbeit ist ein wesentlicher Einflussfaktor auf Gesundheit und Lebensqualität. Deshalb ist das Ziel der Betrieblichen Gesundheitsförderung gesunde Verhaltensweisen zu fördern, vermeidbare Belastungen am Arbeitsplatz zu erkennen und abzubauen. Zur Umsetzung dieser Ziele möchte das Projektteam TUM Gesunde Hochschule in den kommenden Jahren beitragen und mithilfe der Erkenntnisse aus dem Forum und der Online-Umfrage bedarfsorientierte Maßnahmen entwickeln, und umsetzen.

Falls Sie noch Fragen, Anregungen oder Wünsche zu dem Projekt haben, können Sie sich gerne bei Frau Schaller oder Herrn Krusemark melden.

Das Forum Gesunde Hochschule wird in circa zwei Jahren wiederholt, falls Sie dieses Mal keine Zeit hatten, teilzunehmen.

Herzlichen Dank an alle Referenten, Aussteller, Teilnehmer und Kooperationspartnern für ein tolles Forum mit vielen interessanten Informationen, Ideen, Innovationen und Konzepten auf höchstem Niveau sowie den regen Diskussionen und den Erfahrungsaustausch!

Sie möchten sich bei uns untersuchen und beraten lassen?
Wir sind gerne für Sie da!

zur Terminvereinbarung