prevenTUM-Fortbildung „Sarkopenie: Warum altern unsere Muskeln und was können wir dagegen tun?“

Frühjahr 2021 (verschoben)

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

mit fortschreitendem Alter baut die Muskulatur zunehmend ab. Dieser altersbedingte Verlust der Muskelmasse und der Muskelfunktion, auch bekannt als Sarkopenie, betrifft viele ältere Menschen und jeden 2. Senior über 80 Jahre. Sarkopenie ist auch eine Begleiterscheinung vieler Krankheiten und gleichzeitig ein Risikofaktor für eine eingeschränkte Mobilität und eine Häufung von Stürzen im Alter, oft begleitet von schweren Verletzungen.

Aber warum altern unsere Muskeln eigentlich? Können wir den Muskelschwund mit Bewegungsprogrammen oder anderen Maßnahmen verlangsamen oder sogar aufhalten? Und welche Rolle spielt die Sarkopenie in der Akutgeriatrie?

Wir heißen Sie zu dieser Fortbildungsveranstaltung herzlich willkommen und laden Sie ein, rege mitzudiskutieren. Anschließend besteht im Rahmen eines kleinen Imbisses die Möglichkeit, das kollegiale Gespräch fortzusetzen bzw. zu vertiefen.

Mit herzlichen Grüßen

Ihre

Sie möchten sich bei uns untersuchen und beraten lassen?
Wir sind gerne für Sie da!

zur Terminvereinbarung