Echokardiographie in der Sportkardiologie

15 Sep 2022

Wir laden Sie herzlich zu einem ganztäigigen Echokardiographie Kurs bei uns in der Sportmedizin in München ein | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dieser Kurs soll interessierte Kardiologinnen und Kardiologen in der Weiterbildung zur Sportkardiologie unterstützen, wesentliche Kompetenzen in der speziellen echokardiographischen Beurteilung relevanter sportkardiologischer Fragestellungen zu erlangen.

Programm

15.09.2022 - 09:00 bis 16:15 Uhr in Präsenz
Echokardiographie in der Sportkardiologie

Dieser Kurs vermittelt Ihnen:

  • Umfassende Kenntnisse zur echokardiographischen Beurteilung kardialer Veränderungen bei Sportlern
  • Einen Überblick zum gezielten Einsatz echokardiographischer Spezialdiagnostik in der Sportkardiologie (Stressechokardiographie, Strain-Analyse, Tissue-Doppler)
  • Praxisrelevante Diskussionen zu relevanten sportkardiologischen Fragestellungen (Hypertrophe Kardiomyopathie, ARVC, Valvuläre Herzerkrankungen, Koronaranomalien)
  • „Hands-On“ Echokardiographie in der Sportkardiologie: Echokardiographisches Training in Kleingruppen zu wesentlichen sportkardiologischen Fragestellungen (z.B. Athletenherz, HCM, ARVC)

Referenten

  • Univ.-Prof. Dr. med. Martin Halle, Präventive Sportmedizin und Sportkardiologie, MRI, TUM
  • Dr. med. Fritz Wimbauer, Präventive Sportmedizin und Sportkardiologie, MRI, TUM
  • Dr. med. Katrin Esefeld, Präventive Sportmedizin und Sportkardiologie, MRI, TUM
  • Dr. med. Isabel Fegers-Wustrow, Präventive Sportmedizin und Sportkardiologie, MRI, TUM
  • Dr. med. Franziska Rhomberg, Präventive Sportmedizin und Sportkardiologie, MRI, TUM
  • Prof. Dr. med. Christian Firschke, Medical Park Bad Wiessee
  • Dr. med. Michael Schindler, Universitätsklinik Balgrist, Zürich

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt 260 € pro Person.

Anmeldung

Registrieren Sie sich bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu dieser Veranstaltung.

Fortbildungspunkte

Für diese Veranstaltung wurden 9 CME Punkte bei der BLÄK beantragt.

Sponsoren

Diese Veranstaltung wird unterstütz von Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA und Novartis Pharma GmbH mit je 1500€.

Hintergrundinformationen zu uns und unseren Fachveranstaltungen

Wir sind die größte Ambulanz für Prävention und Sportmedizin und die führende für Sportkardiologie in Deutschland. Die Fachgesellschaft European Association of Preventive Cardiology (EAPC) der European Society of Cardiology (ESC) hat uns als „Europäisches Zentrum für Sportkardiologie“ akkreditiert, als bisher einziges in Deutschland. Mehr als 10.000 Sportler und Patienten vertrauen jedes Jahr auf unser Know-how und unsere Erfahrung. Wir sind Vorreiter von „Sport als Medizin“ und dosieren körperliches Training wie ein Medikament: „Sport auf Rezept“).

Mit unseren Fachveranstaltungen möchten wir Ihr Bewusstsein schärfen für die Wichtigkeit von körperlichem Training bei verschiedensten Erkrankungen. Mit Hilfe der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse motivieren wir Ärzte dazu, Sport als Medikament einzusetzen und als neuen integrativen Heilungsansatz zu etablieren. Gemeinsam mit Experten präsentieren und diskutieren wir aktuelle Forschungsergebnisse und geben konkrete Empfehlungen für die Umsetzung – mit dem Ziel, Patienten immer bessere, individuelle und ganzheitliche Therapien anbieten zu können.

Aktuelle Veranstaltungen

View all
Fortbildung
  • Do, 15. Sep 2022

    Echokardiographie in der Sportkardiologie

    Wir laden Sie herzlich zu einem ganztäigigen Echokardiographie Kurs bei uns in der Sportmedizin in München ein | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Mi, 28. Sep 2022

    Sportkardiologische Diagnostik:1x1 der Spiroergometrie mit klinischen Fällen

    Einmal im Monat laden wir zu einer 90-minütigen Online-Fortbildung zu dem umfassenden Themenkomplex der Sportkardiologie | Anmeldung

Verpassen Sie keine unserer Veranstaltungen
Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Fortbildungen, Kongresse und Symposien.
Pascale Heim-Ohmayer

Kongressbüro

Organisation und Kontakt

Pascale Heim-Ohmayer
Fon +49 (0)89-289 244 41
Fax +49 (0)89-289 244 51
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Präventive Sportmedizin
Centre for Sports Cardiology | EAPC

Georg-Brauchle-Ring 56/58
D-80992 München
+49 (0)89-289 244 41
sportmed@mri.tum.de

Doctolib
Termin online vereinbarenHier klicken