Stellenausschreibung: Facharzt/-ärztin / Oberarzt/-ärztin gesucht

Teamfoto der Ärzte


Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.091 Betten und rund 4.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 55.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Der Lehrstuhl und Poliklinik für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. M. Halle) der Medizinischen Fakultät des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München führt eine sehr große Hochschul-Ambulanz mit Schwerpunkt Innere Medizin, Sportkardiologie, internistische Sportmedizin und Prävention.

Am Standort Campus Olympiapark und am Universitäts-Klinikum rechts der Isar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Facharzt/-ärztin für Innere Medizin oder Kardiologie /
Oberarzt/-ärztin


Es besteht WB-Ermächtigung zu „Sportmedizin“, „Innere und Allgemeinmedizin“ sowie „Innere Medizin und Kardiologie“. Wir kooperieren eng mit anderen Abteilungen am Klinikum rechts der Isar und am Deutschen Herzzentrum. Die ausgeschriebene Stelle bietet ein aktuell sich schnell entwickelndes, spannendes und anspruchsvolles Arbeitsfeld mit der Integration von Innere Medizin und Sportmedizin / Prävention / Sportkardiologie. Die Ambulanz ist mit der gesamten nicht-invasiven Diagnostik der Inneren Medizin / Kardiologie / Sportmedizin ausgestattet (3D-und Stress-Echokardiographie, Spiroergometrie, Bodyplethysmographie, Ultraschall des Abdomens sowie Gefäße etc.). Die Abteilung besteht aus einen interdisziplinären Team mit mehreren Ober-, Fach- und Assistenzärzten sowie Sportwissenschaftlern und Ökotrophologen. Die Fülle der Aufgaben wird getragen durch gegenseitige Unterstützung und kollegiale Zusammenarbeit im gesamten Team.

Ihr Aufgabenbereich:
• Ober-/Facharzttätigkeit für Ambulanz und Funktionen
• Durchführung und Beurteilung der gesamten nicht-invasiven Diagnostik und Therapie der Inneren Medizin, Sportkardiologie, Sportmedizin und Präventionsmedizin
• Vorträge bei Fortbildungen und Kongressen
• Wissenschaftliches Arbeiten inkl. Erstellen von Publikationen

Ihr Profil:
• Freundlich und teamorientiert
• Facharzt/ärztin für Innere Medizi, Kardiologie oder Pneumologie, ggf. mit Zusatzbezeichnung Sportmedizin
• Erfahrung und Interesse an selbständigem, wissenschaftlichem Arbeiten
• Freude an studentischer Lehre sowie Vorträge bei wissenschaftlichen Kongressen und Fortbildungen
• Führungsqualitäten, Interesse an Aufbau der Arbeitsgruppe

Wir bieten:
• Eine Führungsposition im größten Zentrum für Sportkardiologie und Prävention in Deutschland mit 10.000 Patienten / Sportlern pro Jahr
• Vergütung nach TV-Ä, Poolbeteiligung
• Arbeit in einem jungen, hochmotivierten Team
• Betreuung eines weiten Patientenspektrums (polymorbide Patienten bis Hochleistungssportler)
• Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit
• Möglichkeit der Habilitation

Die Stelle ist zunächst befristet, kann aber in eine unbefristete Stelle überführt werden.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie sind interessiert?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Univ.-Prof. Dr. med. Martin Halle
Medizinische Universitätsklinik    
Lehrstuhl für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin
Georg-Brauchle-Ring 56
80992 München
Tel.: +49 (0)89 / 289 24431
Email: barbara.schaper@mri.tum.de

#Stelle #Stellenanzeige #Stellenangebot #Arzt #Oberarzt #München #Klinikum #Prävention #Sportmedizin

Merken

Zurück

Sie möchten sich bei uns untersuchen und beraten lassen?
Wir sind gerne für Sie da!

zur Terminvereinbarung