Unsere Ärztin Dr. Katrin Esefeld fährt erneut zum Ironman Hawaii

Mit ihrem phänomenalen Altersklassen-Sieg beim Ironman Switzerland hat sich unsere Funktions-Oberärztin Dr. Katrin Esefeld zum achten Mal in Folge für die Triathlon-WM – den Ironman Hawaii – qualifiziert. Wir gratulieren von Herzen!

Seit zehn Jahren ist Dr. Katrin Esefeld an unserem Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München tätig. Kürzlich hat sie ihre Prüfung zur Fachärztin für Innere Medizin bestanden. Ihre Belohnung war die Anmeldung für den Langdistanz-Triathlon (3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42,195 km Laufen). Nach langem Lernen, viel Arbeit und wenig Training war die dreifache Triathlon-Weltmeisterin (Altersklasse) und siebenfache Ironman Hawaii-Finisherin „dieses Mal ohne große Ambitionen“ an den Start gegangen. Für sie stand „der Spaß absolut im Vordergrund“.

Mit ihrer überragenden Leistung in Zürich hat sie sich und viele andere Athleten überrascht und begeistert.
Nach 10:09 Stunden überquerte sie die Ziellinie, bei über 30 Grad. Rund 40 Minuten betrug ihr Vorsprung auf die Zweitplatzierte ihrer Altersklasse 30 bis 39.

Weitere Fotos und Informationen:
- www.facebook.com/sportmritum
- www.kati-esefeld.de

Bildnachweis: Cornelia Löffel

Zurück

Sie möchten sich bei uns untersuchen und beraten lassen?
Wir sind gerne für Sie da!

zur Terminvereinbarung