Presseveröffentlichungen

Wir in den Medien (Auswahl)

Bayerisches Fernsehen („Gesundheit!“)

Essen mit Fotos? Per Schnappschuss zur Wunschfigur
Ein leidiges, aber immer wiederkehrendes Thema im Frühling: Wie werde ich die im Winter angefutterten, überflüssigen Pfund wieder los? Wissenschaftler sagen: Indem Sie ihr Essen erst einmal auf Fotos festhalten...
Prof. Halle: „Die Fotos sind total wichtig, weil der Patient überhaupt mal realisiert, was er denn isst. Das bekommt eine andere Ebene dadurch, dass ich auf Fotos festhalte, was ich esse. Dann weiß ich, hab ich da nochmal was dazu genommen oder hatte ich zwischendurch einen Apfel, einen Kaffee oder eine Schnecke beim Bäcker... Was für mich ganz wichtig ist, dass man mit den Fotos auch die Umgebung aufnimmt: ist es nun beim Bäcker oder in der Kantine oder vorm PC, wo wird das Bild aufgenommen - da kann man viel für die Beratung herausziehen...“
➔ Onlineveröffentlichung

Merken

Münchner Merkur

Zum „Tag des Wanders“: Nachgefragt bei Katrin Esefeld, Sportärztin und Triathletin
„Jeder kann wandern“: Katrin Esefeld ist Triathletin auf Weltniveau, hat dreimal den Ironman auf Hawaii in ihrer Altersklasse gewonnen. Beruflich ist die 34-Jährige Ärztin mit Schwerpunkt Leistungssport am Münchner Zentrum für Prävention und Sportmedizin. Im Interview spricht sie über Vorteile und Risiken des Wanderns.
➔ Printveröffentlichung

Merken

alpha-Forum / ARD-alpha

Sport als Medizin: Präventivmediziner Prof. Halle im 45 Minuten-Gespräch
„Bewegung bedeutet Lebensqualität“, betont Prof. Martin Halle im Fernsehbildungkanal ARD-alpha.
➔ Link zum Video und zum PDF mit dem Gespräch zum Nachlesen

Merken

Bayerisches Fernsehen („Abendschau“)

„LAUF10!“: Muss Sybille das Handtuch werfen?
➔ Link zum Video

Merken

Abendzeitung

„Eigentlich bin ich kein Vorbild“
Unser Patient Guido Müller gilt als der schnellste Rentner der Welt. Die AZ hat ihn portraitiert und unser 7 Minuten-Workout für Senioren veröffentlicht - sieben Übungen, mit denen Senioren Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit trainieren und sich so fit halten können.
➔ Printveröffentlichung
➔ Online-Veröffentlichung (Portrait Guido Müller)
➔ Linktipp: Unser 7 Minuten-Workout für Senioren zum Ausdrucken

Merken

17:30 SAT.1 BAYERN

Der schnellste Rentner der Welt
SAT. 1 Bayern hat Weltseniorensportler Guido Müller beim BKK Mobil Oil Lauftreff in München begleitet. Im Video sehen Sie auch, was Sportmediziner Prof. Martin Halle zur Fitness des 78-jährigen Leichtathleten sagt.
➔ Link zum Video

Merken

Pflichtlektüre

Sag mal, Prof...?! Bin ich wirklich so alt, wie ich denke?
Das Dortmunder Studierendenmagazin über den Test von Prof. Martin Halle zur Ermittlung des „biologischen Alters“.
➔ Link zum Test

Merken

Fitmacher - das Gesundheitsmagazin der Heimat Krankenkasse

Lauf Dich fit!
Im 4-seitigen Laufspecial erklärt Prof. Martin Halle u. a., dass Anfänger sich nicht zu hohe Ziele setzen und vor Beginn eines Trainings ihre Gesundheit auf den Prüfstand stellen sollten... „Gerade im Alter zwischen 40 und 50 Jahren haben viele mit einem zu hohen Blutdruck zu kämpfen. Unter Belastung können diese Werte weiter ansteigen...“  

Merken

Bayerisches Fernsehen („Abendschau“)

Das erste gemeinsame Training
Eigentlich standen nur 10 min Walken auf dem Programm. „Gleich loslegen geht aber gar nicht“, fand Sportmediziner Prof. Martin Halle. Er zeigte den 4 Protagonisten verschiedene Übungen, mit denen sie sich vor dem Training von Kopf bis Fuß lockern können.
➔ Link zum Video

Merken

Bayerisches Fernsehen ("Abendschau")

"LAUF10!": Gesundheits-TÜV an der TU
Sind die 4 neuen "LAUF10!"-Protagonisten gesund? Wie "schlagen" sie sich beim Belastungstest? Im Zentrum für Prävention und Sportmedizin der TU München erhielten sie einen umfassenden Gesundheitscheck. Danach trafen sich alle im "Abendschau"-Studio, wo Prof. Halle über die Gesundheit und Fitness der Teilnehmer informierte und ihnen das "Go" für 10 Wochen "LAUF10!" gab.
➔ Link zum Video ("Gesundheitscheck")
➔ Link zum Video ("Studiotalk")

Merken

Sie möchten sich bei uns untersuchen und beraten lassen?
Wir sind gerne für Sie da!

zur Terminvereinbarung